Deutsche Bildungspolitik: Bildungsgutschein


Essensmarken und andere Sachleistungen sind jedoch nicht mit dem Grundsatz der soziokulturellen Teilhabe sowie dem Recht auf Selbstbestimmung vereinbar. Wir sind ja nicht in den USA hier, wo es nur Sachleistungen gibt wenn man mal Kohldampf hat. Obwohl der Ansatz zur Amerikanisierung unseres Sozialsystems schon vor langer Zeit begonnen hat – mit den Tafeln.

Zudem sind diese Bildungsgutscheine natürlich eine Demütigung für den gemeinen Hartzer, dem hier die Kompetenz zur Erziehung seiner Kinder abgesprochen wird, und stattdessen – angeblich – seine Knete für Bier statt Bildung ausgibt. Das ist natürlich alles Mumpitz, da die vielgerühmte soziokulturelle Teilhabe eben nicht gewährt wird.

Würde ein Kind mit so einem Bildungsgutschein irgendwo ankommen, was glaubt ihr wie schnell das bei seinen Vereinskameraden unten durch ist?

Was nützt ein Bildungsgutschein, wenn es noch nicht einmal für die Busfahrkarte reicht, um das Kind zu seinem Verein zu bringen? Diese sachwertbezogenen Leistungen werden in naher Zukunft immer mehr werden befürchte ich. Drückt ja auch schön die Kosten.

Ansonsten würde ich sagen, dass es auch irgendwie unvermeidlich ist, dass man, wenn man schon nach dem Staat als Helfer ruft, unweigerlich auch entmündigt wird. Ob die Abhängigkeitsbeziehung so viel besser ist, wenn man nur einmal im Monat unverbindlich Geld bekommt? Dass der Geber auch irgendwann Ansprüche stellt ist wohl natürlich. (Nicht, dass das jetzt nicht schon so ist, nur generell gesagt)


Advertisements

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Politik und Gesellschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s