Aftermath: der lybische Rebellen Hype


Lybische Rebellen in den Medien gefeiert

Man feierte die Rebellen monatelang und dämonisiert absolut jeden, der auf die eindeutigen und sogar von hohen Rebellenführern selber zugegeben Verbindungen zu Al-Quaida und sonstigen islamistischen Netzwerken hinweist. Und jetzt, wo das ganze nicht mehr vertuschbar und einfach zu offenkundig ist erlaubt man es sich, einzelne Sachen „zuzugeben“ die man nun wirklich garnicht mehr verheimlichen kann.

Ja, das ist wirklich kritischer Qualitätsjournalismus. Richtige Enthüllungen habt ihr da, mit euren Meldungen die halbwegs gebildeten Leuten bereits wenige Wochen nach Kriegsbeginn allesamt bekannt waren. Ihr Spiegel- und Sternleser könnt wirklich stolz auf euch sein.

Und nicht zu vergessen sind nun die ganzen Kommentare in den SPON-Foren usw. Die Leute die am lautesten danach geschreit haben den bösen „Psychopathen“ und „Wahnsinnigen“ wegzubomben sind nun diejenigen, die entweder so tun als wären sie von Anfang an gegen den Krieg gewesen oder rationalisieren das ganze auf irgendeine Art und Weise („Wir haben die Libyer zwar jetzt von einem autoritären in ein totalitäres System gestürzt, aber immerhin können sie wählen!“).

Ich kann mir richtig vorstellen wie die geguckt haben müssen, als sich herausgestellt hat, dass die ganzen Märchengeschichten von (besonders) den edlen Freiheitskämpfern die wie Robin Hood gegen das Establishment kämpfen absoluter Mumpitz waren. Wenn sie wenigstens zugeben könnten dass sie falsch gelegen haben könnte ich noch Restrespekt für diese Leute haben, die sich wie Blätter im Wind bewegen. Ich versuche euch Leute wirklich zu mögen, aber immer wenn ich euer absolut prinzipienloses Verhalten sehe kann ich nicht anders, als angewidert den Kopf zu schütteln.

Advertisements

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Lybien, Medien, Mittlerer Osten, Naher Osten, Politik und Gesellschaft, Terrorismus abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s