Demokratie in Deutschland


Es geht bei der deutschen Demokratie ja gerade nicht darum, dass das Volk bestimmt, was gemacht wird. Wahlen alle paar Jahre sollen durch Abschreckung extreme Auswüchse verhindern und allgemein setzt die Verfassung in allen Bereichen ja bereits einen sehr engen Rahmen des überhaupt möglichen.

Dass du nur zwischen verschiedenen Geschmäckern vom selben Scheiß wählen kannst und sich so nie groß etwas ändert, ist die Idee an der Sache. Etwas besseres fällt mir aber auch nicht ein. Bei richtiger Demokratie gefällt mir die Idee, von BILD-Lesern beherrscht zu werden nicht und autoritäre Systeme waren erfahrungsgemäß noch beschissener als sonstige.
Was ich persönlich will, würde sich ohnehin nie durchsetzen. Da ist der Gedanke, dass alles bleibt, wie es ist, auch nicht so übel.

Advertisements

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s