Vorteile einer Mindestlohn Regelung


Die Vorzüge eines Mindestlohns sind folgende:

– Menschen mit niedrigen Einkommen haben eine niedrige Sparquote, verkonsumieren also ihr ganzes Einkommen. Bei Einführung eines Mindestlohns steigen die allerniedrigsten Einkommen mit entsprechend hohem Konsumanteil. Das hat zur Folge, dass die Binnennachfrage steigt.
– Die Schwarzarbeit geht zurück. Für ALG-2-Empfänger lohnt sich legale Mehrarbeit nicht, weil sie sofort wieder alles abliefern müssen. Damit zusammen hängt auch, dass niedrigste Einkommen nicht viel höher sind als ALG 2. Bei einem Mindestlohn wird es finanziell attraktiver arbeiten zu gehen.
– Kombilohn und andere Aufstockungen durch den Staat können zurückgefahren werden. Da das Einkommen dann fürs Leben reicht.
– Menschen sollten von einem Vollzeitjob auch ordentlich leben können.

Die Höhe von Löhnen haben nicht nur damit zu tun wie viel Mehrwert vom Arbeiter geschaffen wird. Angebot und Nachfrage von Arbeitskräften spielt eine deutlich größere Rolle. Bei hoher Arbeitslosigkeit kann man niedrigere Löhne bezahlen, da das Angebot gross ist. Menschen mit gesuchter Qualifikation werden besser bezahlt, weil die Nachfrage hoch ist. Die Produktivität kann in beiden Fällen gleich sein.

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges & Skurriles abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s