Konservative Parteien in Deutschland


Insgesamt ist es eher so, dass viele Konservative Rückgrat- und prinzipienlose Apathiker sind, die dem Zeitgeist hinterherhecheln – deswegen finden Sie sich leicht in einem Abklatsch von „konservativ“ wieder. Sie haben keine eigenen Gedanken oder Konzepte, sondern wollen nur, dass alles so bleibt, „wie es immer schon war“. Sie vertreten (die) linke(n) Ansichten (von vor 20 Jahren), ohne sich dessen bewusst zu sein. Liberale haben historisch bedingt mehr mit Linken als mit Rechten gemeinsam. Dazu wurden dann noch gezielt mausgraue Apparatschiks herangezüchtet, die in jedem System funktionieren. Die einfachen Mitglieder der ehemaligen Volksparteien sind meist nur Belogene und Betrogene. Als Konservativer muss man nicht zwangsläufig rückständig sein, auch als konservative Partei nicht, auch in Deutschland und Europa nicht.

Advertisements

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Parteien, Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s