Parlamentarische Demokratie


Jeder der ein wenig recherchiert, wird schnell herausfinden, dass in Deutschland keine demokratische, sondern eine oligarchische Staatsform existiert, die von Seiten der Politiker immer mit dem Begriff „parlamentarische Demokratie“ bezeichnet wird.

Der Grund dafür ist recht einfach: Das Wort „Demokratie“ sorgt bei Menschen für ein Zugehörigkeitsgefühl, es vermittelt das Gefühl wahrgenommen zu werden und sie denken, dass auf ihre Meinung Rücksicht genommen wird. In einer Oligarchie ist das nicht so. Dort sind die Interessen der Bevölkerung (wenn überhaupt) nur zum Zeitpunkt einer Wahl von Bedeutung.

Die oft angesprochene „Herrschaft des Volkes“, die ein wesentlicher Bestandteil einer Demokratie ist, geht in den Moment, in dem das Volk gewählt hat, auf die Oligarchen über. Die Bevölkerung, hat dann bis zur nächsten Wahl keine signifikanten Möglichkeiten der Intervention und ist praktisch vom Wohlwollen der Politiker/Oligarchen abhängig.

Man sieht: die Staatsform in Deutschland lässt sich mit dem Begriff Oligarchie sehr treffend bezeichnen.

Dass die Oligarchie mit dem euphemistischen Begriff „parlamentarische Demokratie“ bezeichnet wird, ist nicht per se falsch, führt aber bei Leuten, die Aussagen nicht kritisch hinterfragen können, schnell zu Verblendung und im Resultat dazu, dass sie anfangen für den Erhalt einer Staatsform zu kämpfen, die nur in ihrer Vorstellung existiert.

Werbeanzeigen

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diskussion: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, und Gesellschaft kommentieren und diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s